• Schnellsuche freie Zimmer

Fangenturm Greifswald Hansestadt Greifswald und Umland

Fangenturm Greifswald

Der 13,5 Meter hohe Fangenturm wurde um 1270/80 errichtet und gehörte einst zur Stadtmauer. Er befindet sich am Rande der Greifswalder Innenstadt am Museumshafen.

Zunächst wurde er als Gefangenenturm, später dann als Pulverturm bezeichnet. In den Jahren von 1775 - 1826 wurde er von der Universität aufwendig umgebaut und diente als Sternwarte. Nach jener Zeit wurde er nur noch als Lager genutzt.

In der Geschichte dieses historischen Turmes gab es erbitterte Kämpfe um seinen Besitz sowie seine Verwendung. Nachdem er drohte abgerissen zu werden, begann die Sanierung Anfang der 90er Jahre.

Mittlerweile hat der Hafenmeister des Museumshafens im Turm seinen Sitz.

- Anzeige -

Fangenturm Greifswald

Hansering
17489 Greifswald

Das könnte Sie noch interessieren

Möchten Sie weitere Urlaubstipps? Hier finden Sie viele schöne Freizeitideen.

Unsere Empfehlungen

Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Greifswald? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.

Events & Termine

Was ist los in Greifswald? Veranstaltungen und Termine finden Sie in unserem Terminkalender.