• Schnellsuche freie Zimmer Pfeil nach unten

Segelschulschiff Greif Hansestadt Greifswald und Umland

Das Segelschulschiff Greif aus Stahl, Typ Schonerbrigg, wurde auf der Warnow-Werft in Warnemünde gebaut. Von 1951 - 1990 war es in der DDR als Segelschulschiff "Wilhelm Pieck" im Einsatz.

Der Heimathafen der Greif befindet sich seit 1954 im Greifswalder Ortsteil Wieck.

Wer Lust auf einen Segeltörn hat, mindestens 16 Jahre alt ist und sich aktiv am Bordleben beteiligen möchte, ist jederzeit willkommen. Seglererfahrungen werden nicht vorausgesetzt.

- Anzeige -

Segelschulschiff Greif

Am Hafen
17493 Greifwald

Tel.: 03834 841424

Das könnte Sie noch interessieren

Möchten Sie weitere Urlaubstipps? Hier finden Sie viele schöne Freizeitideen.

Unsere Empfehlungen

Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Greifswald? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.